Feuerwehr

Am 23. Oktober 2018 haben wir an unserer Schule einen Probefeueralarm erfolgreich durchgeführt. Die Schüler haben vorbildlich das Gebäude verlassen und sich an den ausgewiesenen Sammelpunkten eingefunden. Wir haben anschließend Besuch von der Freiwilligen Feuerwehr Holte bekommen und durften das neue Feuerwehrauto begutachten. Im Anschluss daran haben unsere Klassen die Freiwillige Feuerwehr Holte besucht und eine Brandschutzschulung erhalten.

Vielen Dank an die Freiwillige Feuerwehr Holte!

Schulhofgestaltung

Unsere Eltern haben uns tatkräftig unseres Eingangsbereiches umgestaltet. Ein herzlich Dankeschön an alle Beteiligten.

Zirkusprojekt

Vom 11.09.bis zum 14.09.2018 haben wir in unserer Schule eine Zirkusprojektwoche zusammen mit dem Kulturzentrum Buratino durchgeführt. Die Kinder haben sich intensiv an den verschiedenen Disziplinen ausprobiert. Dazu gehörten Teller drehen, Hula Hoop Reifen, Seiltanzen, Jonglieren oder Teufelsticks. Die Zirkuswoche war für uns ein sehr schönes Erlebnis, welches den Höhepunkt in den Vorführungen der Schüler am Samstag, den 15.09.2018 gefunden hat. Es sind viele Eltern, Freunde und Familienangehörige gekommen, die die Arbeit der Kinder und der Familie Bolotov dadurch gewertschätzt haben. Allen ein herzliches Dankeschön!

Buchgeschenk Landkreis Emsland

Die Klasse 1 hat in diesem Jahr ein Buchgeschenk vom Landkreis Emsland erhalten. In dem Buch „Was wächst und blüht denn da im Emsland“ werden die wichtigsten Bäume, Feldfrüchte und Tiere des Emslandes beschrieben und dargestellt. Wir haben uns sehr über dieses Geschenk gefreut und werden bestimmt im Sachkundeunterricht auf das Buch zurückgreifen.

Warnwesten

Auch in diesem Jahr wurden unsere Erstklässler mit Warnwesten des ADAC ausgestattet, damit sie in der dunklen Jahreszeit gut zu erkennen sind!

Einschulung

Am 11.08.2018 haben wir unsere Einschulung gefeiert. Dieser Tag wurde durch den Gottesdienst um 9 Uhr in der Kirche in Holte eingeläutet. Danach ging es in die Schule. Dort haben die neuen Viertklässler das Programm gestaltet. Im Anschluss an ein Theaterstück und Liedbeiträge ging es für die Erstklässler in ihre Klassenräume zu ihrer ersten Schulstunde. In dieser Zeit konnten sich die Angehörigen in unserer Aula bei Kaffee und Kuchen stärken.